Das Quasi-Lexikon

Erklärbär

Term Definition
Baumwolle

Nicht wirklich Wolle vom Baum...

Baumwolle ist eine Zellulose-Faser, die aus den Samenhaaren (Achtung – NICHT Sackhaaren!) der Sträucher eines Malvengewächses gewonnen. Daraus wird Garn gesponnen, eine Stoffe gewebt und fertig ist das Shirt.

Interesse geweckt? Fragen?

Bitte gib deinen Namen ein.
Bitte gib uns eine gültige E-Mailadresse unter der wir dich kontaktieren können.
Bitte gib eine Nachricht ein.

Ein Auszug unserer Marken